Kaiserhof Willich

 

Für dieses Menü kauft der Küchenchef Ralph gezielt und marktfrisch ein; nur jahreszeitlich aktuelle Rohstoffe und Lebensmittel kommen in seinen Einkaufskorb. Daraus kreiert er dann bei Bestellung ein Menü der Frische unter Berücksichtigung eventueller Wünsche, z. B. kein Fisch oder kein Geflügel oder Unverträglichkeiten.

 

10 % des Menüpreises gehen als Spende an die Tafel Willich.

***

Asiatisch marinierter Saku – Thunfisch mit gelben Rettich,
Wakamé – Algen und Wildkräutersalat

***

Wild- Consommé
mit Wildklößchen und Waldpilzen

***

Tranchen vom Rind in Kräuterjus
auf glasiertem und getrüffeltem Spitzkohl mit Kürbis-Ingwer-Kartoffelpüree

oder wahlweise

Gebratenes Rückenstück vom Kabeljau in Safransoße
auf sautierten Salicornes und Kürbis-Ingwer-Kartoffelpüree

***

Dessertteller „Kaiserhof“
Dessert – Variation
– ein Potpourri von Süßem –

 

für 2 Personen 88,00€
auf Wunsch mit Weinbegleitung dazu: 17,50€ p.P.

 

„Kein Genuss ist vorübergehend, denn sein Eindruck, den er zurücklässt, ist bleibend.“ – J. W. von Goethe


Kontakt

Kaiserhof – Restaurant, Brasserie, Hotel

Unterbruch 6
47877 Willich

Telefon 02154 87165

www.kaiserhof.org

Öffnungszeiten

Mi – So von 12.00 Uhr bis 24.00 Uhr
Mo – Di Ruhetag
Mi – So Ausser Haus Service geöffnet:
Bestellung ab 12.00 Uhr durchgehend bis 20.00 Uhr